Viele Autoren haben negative Erfahrungen mit anderen Verlagen gemacht, die eine weitere Zusammenarbeit unmöglich machten, oder Bücher bei anderen Verlagen veröffentlicht, die nach Jahren aus dem Programm genommen wurden. Einige Verlage befristen die Verlagsverträge, sodass nach Auslaufen dieses Vertrages die Bücher aus dem Programm des Verlages entfernt werden. In diesen Fällen können Sie das Buch bei uns neu veröffentlichen. Hierfür senden Sie uns ein Buch in seiner alten Form zu und wir werden entscheiden, inwiefern wir dieses nach technischer und gestalterischer Veränderung neu aufbereiten.

Heike Laufenburg

Soweit Sie sich noch in einem laufenden Verlagsvertrag befinden, ist es oftmals ratsam diesen an uns in Kopie mitzusenden. Auf Wunsch können wir auch mit ihrem alten Verlag verhandeln und so versuchen, eine schnelle Vertragsauflösung zu erreichen.

Anschließend besprechen wir mit Ihnen die Vorgehensweise bei dem Buch. Die meisten Bücher müssen von uns komplett neu überarbeitet werden, weil die qualitativen Ansprüche bei uns höher sind als bei anderen Verlagen. Diese Bücher werden dann neu gedruckt und verarbeitet.

In einzelnen Fällen kann es sich anbieten, dass fertige Buch in Teilen oder ganz zu übernehmen und dem Buch lediglich eine neue Hülle in Form eines Umschlages und eventuell neuen Vorwortes zu geben. In diesem Fall werden die Kosten der Herstellung für Sie als Autor massiv sinken und das Buch wird dennoch als vollwertiges Zwiebelzwerg Buch in unser Programm aufgenommen. Es bekommt eine neue ISBN, wird neu gelistet und wird regulär von uns beworben. Für einen Aussenstehenden ist es daher nicht mehr von einem anderen Zwiebelzwerg Buch zu unterscheiden.

Gregor Schell telefonierend in Liechtenstein

Sie können jedes Buch in unserem Verlag auch nach 20 oder 30 Jahren noch kaufen. Wenn der Buchhandel es nicht mehr besorgen möchte, finden Sie in unserem Katalog Quellen genannt, die Ihnen jedes Buch unseres Programmes direkt besorgen. Wir haben in unserer Residenz ein großes ausgebautes Lager. Wir grenzen uns daher auch bewusst von den Verlagen die eine zeitliche Befristung in die Verlagsverträge schreiben ab. Soweit Sie Interesse an der Neuauflage eines Buches haben, können Sie uns über unsere Anschrift im Impressum kontaktieren.

Impressum: Zwiebelzwerg Verlag Gregor Christian Schell e.K., Klosterstr . 23, D-34439 Willebadessen, Tel&Fax 05646/1261, www.zwiebelzwerg.de, verlag@zwiebelzwerg.de  verlag@zwiebelzwerg.at, Ust.Identnr. DE126725771, © Copyright bei Zwiebelzwerg Verlag 2011-2017 / Wir haben weitere Seiten erstellt, auf denen Sie Ausarbeitungen unseres Verlagsprogramms erleben können. Jede der Seiten beschäftigt sich dabei mit einem Teilbereich unseres Kataloges oder mit einem bestimmten Thema. Durch diese Seiten wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich noch spezieller über unser Verlagsprogramm, sowie die Möglichkeit im Zwiebelzwerg Verlag als Autor zu  veröffentlichen, zu informieren. Eine Übersicht über alle unsere Seiten finden Sie www.zwergenzeichen.de